Arbeitnehmer

Noch arbeitslos? So findest du einen Job!

Es ist vermutlich die einfachste Möglichkeit, Geld in Rio de Schubardo zu verdienen: Lass dich beim Betrieb von jemand anderem anstellen, der dir täglich einen Lohn zahlt. Auch im Staatsapparat hast du die Chance auf eine gut bezahlte Stelle – z.B. als Polizist*in, Richter*in oder Gewerbeprüfer*in.

Frag in deinem Freundeskreis, ob jemand einen Betrieb eröffnet und dich einstellen möchte.

Schau in unsere Online-Stellenbörse, die voraussichtlich im Frühjahr freigeschaltet wird. Dort finden sich Stellenangebote von Betrieben, die noch Mitarbeiter suchen und Stellenangebote des Staates.

FAQ

Das wird das Parlament festlegen, wenn es Ende Mai zum ersten Mal zusammentritt.

Keine Sorge, du wirst natürlich genug Zeit und Freizeit haben, um durch den Staat zu bummeln und die verschiedenen Angebote und Geschäfte ausprobieren zu können! Ob und für wie lange eine maximale Arbeitszeit festgesetzt wird, entscheidet das Parlament.

Das wird das Parlament festlegen, wenn es Ende Mai zum ersten Mal zusammentritt.

Ja, näheres wird im Arbeitsvertrag, der zwischen Arbeitgeber (dem Chef des Betriebes) und Arbeitnehmer abgeschlossen wird, geregelt. Weitere Infos folgen.

Beamten werden zum Beispiel in den Ministerien, bei Gewerbeaufsicht, Warenlager, Polizei, Zoll und Gericht gebraucht. Die detaillierten Jobbeschreibungen werden in einigen Monaten hier auf der Website erscheinen.

Nähere Informationen folgen in Kürze.